04 Bad

UMBAU EFH

Beim Umbau von diesem Badezimmer wurde die Position der Sanitärapparate (Waschtisch, Dusche, WC und Badewanne) beibehalten. Die neue, fugenlose Materialisierung sorgt für ein verbessertes Raumgefühl. Ein mineralischer Spachtelbelag (Naturofloor®) wird auf die bestehenden Platten an den Wänden und am Boden aufgebracht. Ein massgefertigtes Waschtischmöbel bietet viel Stauraum und wirkt unaufdringlich und ruhig.
Die Dusche ist neu ohne Schwelle zugänglich und die voluminöse Eckbadewanne wurde durch eine kleine freistehende Mineralguss Badewanne ersetzt. Mit den unterschiedlichen Lichtquellen können je nach Wunsch unterschiedliche Szenen erzeugt werden.

Eckdaten

Hedingen, Zürich

2018

Umgestaltung, Materialien, Farbkonzept, Bauleitung

Projektbilder

1/1