13 Reihenhaus

TOTALSANIERUNG, UMBAU KÜCHE UND BAD

Das Reihenmittelhaus aus den 80er Jahren erscheint nach dem Umbau in neuer Gestalt. Offen, hell und modern wirkt das Erdgeschoss heute, da keine kleinteilige Raumaufteilung mehr vorhanden ist. Auch im Obergeschoss mussten Wände weichen: Das Schlafzimmer ist neu ein grosser offener Raum, der auch zum Treppenhaus hin ohne Abschluss auskommt. Schlicht, natürlich und zeitlos geht die Gestaltung auch im angrenzenden Bad weiter. Im gesamten Haus wurde der selbe Parkett verlegt - was für zusätzliche Grosszügigkeit sorgt und dem Gebäude eine einheitlichen Look verleiht.

Schreinerarbeit/ Einbauküche: Schreinerei Girardi AG

Bodenbelag: PARKETT KÄPPELI GmbH

ORT:

JAHR:

AUFTRAG:

Bonstetten

2020

Umbau REFH, Bad, Küche, Bauleitung

 Komm vorbei, sag Hallo.

diWOHN Innenarchitektur

Zürichstrasse 120

8910 Affoltern am Albis

Route berechnen

t: +41 43 322 66 80

m: info@diwohn.ch

 Öffnungszeiten Büro / Atelier

Montag - Freitag    8 - 12, 14 - 18 Uhr

Samstag nur mit Voranmeldung

  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Pinterest Icon
  • Weiß LinkedIn Icon